Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Zum dritten Einsatz und zweiten Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr am Nachmittag gerufen. An der Bahnbrücke Süßmilchstraße war ein LKW mit Ladekran hängen geblieben. Zum Glück wurde Niemand verletzt. Jedoch gestaltete sich die Bergung des LKWs schwierig und nahezu das gesamte Hydrauliköl lief aus den zerstörten Leitungen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und band das auslaufende Öl. Weiterhin unterstützten wir bei der anschließenden Bergung des LKWs.

(Foto: RocciPix)

By | 2018-10-15T20:53:12+00:00 8. Oktober 2018|Categories: 2018, Alle, Einsatz, OF Bischofswerda, Technische Hilfeleistung|0 Comments