Fahrzeugbrand

Fahrzeugbrand

In der Nacht von Montag auf Dienstag brannte, gegen 1:00 Uhr, ein auf der Kirchgasse abgestelltes Fahrzeug. Da dieses nahe an einem Wohnhaus stand wurde neben dem Löschgruppenfahrzeug und dem Tanklöschfahrzeug auch die Drehleiter besetzt, da nicht ausgeschlossen werden konnte das der Brand auf das Hausdach übergreift. Bei einer Kontrolle mittels Wärmebildkamera konnten zum Glück keine Brandherde im Haus festgestellt werden auch der PKW konnte zügig gelöscht werden.

SZ: http://www.sz-online.de/

(Foto: Symbolbild | Roccipix)

By | 2018-04-10T08:24:16+00:00 10. April 2018|Categories: 2018, Alle, Brand, Einsatz, OF Bischofswerda|0 Comments