Hexenfeuer

Auch dieses Jahr fand wieder unser traditionelles Hexenfeuer statt. Start war 18:30 auf dem Marktplatz, begleitet von der Polizei sowie den Spielleuten Bischofswerda und angeführt von der Drehleiter ging es gemeinsam zum Festplatz am Goldbacher Weg. Dort wurden alle Hexen vorgestellt und die Erbauer erhielten von der Hauptamtsleiterin Frau Pietsch kleine Geschenke. Leider gab es in diesem Jahr nur fünf Hexen, wir hoffen das es nächstes Jahr wieder mehr fleißige Bastler gibt. Nach der Vorstellung wurden die Hexen mit der Drehleiter auf den Haufen gesetzt und dieser durch die Jugendfeuerwehr entzündet. Dannach wurde bei Speis und Trank sowie der einen oder anderen Fahrt auf dem Rummel bis tief in die Nacht gefeiert.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allenfleißigen Helfern bedanken. Den fleißigen Hexenbastlern, der Stadt Bischofswerda, den Bischofswerdaer Spielleuten, dem Bauhof Bischofswerda, der Polizei sowie den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Bischofswerda.

By | 2018-05-06T12:01:19+00:00 1. Mai 2018|Categories: 2018, Alle, Event, Jugendfeuerwehr Bischofswerda, OF Bischofswerda|0 Comments